06.10.2015

Aufgebraucht im September 2015

So schnell kann es gehen und der September ist vorbei. Diesen Monat habe ich es geschafft ein paar Altlasten zu leeren, die seit langem herumstehen und nur hin und wieder verwendet wurden.



Alverde Pflegedusche Vanille Mandarine
An Duschgel habe ich prinzipiell keine hohen Ansprüche. Ein toller Duft ist ein Muss und allzu austrocknend sollte es nicht sein. Vanille Mandarine war bisher mein allerallerliebster Duschgelgeruch, den ich sooo gerne nachkaufen würde. Leider wurde es vor kurzem aus dem Sortiment genommen. Sehr schade!
Nachkauf: Nicht mehr möglich.

Lavera Honey Moments
Auch dieses Duschgel mochte ich sehr gerne. Der Geruch passt definitiv gut in die Herbst- und Winterzeit.
Nachkauf: Sehr wahrscheinlich.

The Bodyshop Coconut Shower Cream
Yeeah :D Endlich habe ich mich überwunden und das noch vorhandene Drittel der Flasche in ein Vollbad gekippt. Die Flasche steht seit ungefähr drei Jahren im Bad herum, als Duschgel bzw. Creme konnte ich sie beim besten Willen nicht aufbrauchen, da sie beim Verteilen auf der Haut total klebrig war und sich nur schwer abspülen lies. Der Geruch war mir für Kokos viel zu süß.
Nachkauf: Nein.



Alverde Cellulite Körperöl Zitrone Rosmarin
Dieses Körperöl war bei einem meiner ersten Naturkosmetik Einkäufe dabei. Dementsprechend lange stand es nun im Bad, denn anfangs bin ich mit dem Rosmarinduft nicht umbedingt klargekommen und habe es nur selten verwendet. Je leerer die Flasche wurde, desto mehr hat mir der Geruch zugesagt und umso lieber habe ich sie zum Schluss hin benutzt. Die Pflegewirkung empfand ich als sehr gut, wie bei den meisten Ölen.
Nachkauf: Sehr wahrscheinlich.

Kleingröße Khadi Öl White Lily für trockene und reife Haut
Kleingröße Khadi Öl Hibiskus für empfindliche Haut
Nachdem mich das Rose Hair Repair Shampoo von Khadi so begeistert (siehe hier) wollte ich noch weitere Khadi Produkte probieren. Praktisch wenn es für solche Neugierdsnasen wie mich für diesen Zweck Kleingrößen zu erwerben gibt ;) Leider sagt mir der Geruch der Khadi Öle nicht zu, er ist mir zu intensiv, ein bisschen Oma mäßig und trifft einfach nicht meinen Geschmack. Im Düfte beschreiben bin ich leider eine totale Null, weswegen ich auch keine wirklich treffende Formulierung hinbringe :D
Nachkauf: Nein.

Kosmetikmacherei Monoi de Tahiti Öl
Als ich beim Rohstoffeinkauf durch Zufall auf das Monoi de Tahiti Öl gestoßen bin, konnte ich nicht wiederstehen. Der Geruch ist zwar ziemlich intensiv und auch ein bisschen gewöhnungsbedürftig, duftet aber wunderbar nach Sommer, Sonne und Blumen. Ich habe versucht es mit reinem Kokosöl zu strecken, in der Hoffnung der Duft möge ein bisschen schwächer werden aber Fehlanzeige, die Blüten der Tiare sind nicht zu unterkriegen ;) Trotzdem sehr sehr lecker. Momentan habe ich noch ein Monoi Vanille Öl zuhause, welches ich aber erst im Frühling/Sommer wieder aus dem Schrank holen werde.
Nachkauf: Sehr wahrscheinlich.





Sante Zahncreme Myrrhe Flouridfrei
Diese Zahnpasta war vom Geschmack und von der Schärfe her genau richtig für mich. Auch wenn ich ungern scharf esse, bei Kaugummi oder eben Zahncreme darf es gerne richtig richtig scharf oder minzig werden. Die Putzleistung empfand ich ebenfalls sehr gut und hatte danach ein angenehm sauberes Gefühl im Mund.
Nachkauf: Ja!

Probensachet Ahava Hydration Cream Mask
Das Sachet hat bei mir für zwei Anwendungen gereicht. Beim Auftragen hat sie ausnahmsweise nicht auf der Haut gebrannt, das kommt bei mir sonst öfter vor. Die Haut hat sich auch am nächsten Morgen noch gut durchfeuchtet angefühlt. Vom Geruch hat mich die Maske irgendwie an konventionelle Kosmetik erinnert, aber nicht im negativen Sinne, mir kam beim Auftragen nur sofort der Gedanke. ;)



Proben Lily Lolo Mineralfoundation in Candy Cane, China Doll und Porcelain
China Doll war noch in der Lily Lolo Startercollection light enthalten, Candy Cane und Porcelain habe ich extra dazu bestellt. Bei meinem letzten Aufgebrauchtpost habe ich geschrieben, wie unzufrieden ich mit der Deckkraft der Lily Lolo MF wäre. Nun ja frau lernt nie aus. Im September habe ich ein bisschen beim Auftragen herumprobiert und schlussendlich hat sich meine Meinung geändert. Anstatt die MF trocken aufzutragen habe ich den Pinsel zuerst mit Orangenblütenwasser besprüht und die MF danach wie gewohnt aufgenommen. Die Deckkraft hat sich durch diesen kleinen Schritt enorm verbessert und auch die Haltbarkeit war um einiges länger. Nachgekauft wird erstmal nicht, da ich in der Flow Mineralfoundation Porcelain schon meinen Liebling gefunden habe und diesen so schnell nicht aufbrauchen werde.
Nachkauf: Nein.

Das wars auch schon! Kennt ihr meine aufgebrauchten Produkte und wie ist eure Meinung? Welches Produkt hat euch erst auf den zweiten Blick überzeugt und begeistert?

Liebe Grüße,

Pandas Mum.

Kommentare:

  1. Die Alverde Pflegedusche war mein liebstes Duschgel...trauere schon hinterher :-/

    AntwortenLöschen
  2. Mit der Lily Lolo Foundation war es bei mir auf jeden Fall liebe auf den 2. Blick. Mittlerweile ist sie ja meine liebste, wobei sie mir derzeit zu hell ist.
    Die The Body Shop Shower Cream stand auch eeeewig bei mir rum. Ich habe sie dann ebenfalls in die Badewanne gekippt *hihi*. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen