02.12.2015

Aufgebraucht im November 2015


Im November habe ich hauptsächlich Kleinkram geleert. Ich hatte einfach Lust auf Abwechslung und da kommen angesammelten Kleingrößen und Proben gerade recht.



Kivvi Bodymarmelade Bergamot and Litsea Cubeba / Orange and Vanilla Kleingrößen
Was soll ich sagen? Ich liebe sie. Sie sind butterweich, schmelzen auf der Haut und ich würde sie am liebsten aufessen. Orange Vanille hat sich als meine liebste Duftnote herauskristallisiert, dicht gefolgt von der zitrisch frischen Bergamotte Litsea Version.
Nachkauf: Ja!



Terra Naturi Beruhigende Maske Kamille und Hamamelis
Da ich selten Masken verwende, kaufe ich nur ab und zu mal ein Sachet. Der "Aha" Effekt nach der Anwendung blieb aus, deshalb habe ich die zweite Hälfte schon weitergegeben. Ich glaube demnächst investiere ich in eine Maske mit etwas ansprechenderen Inhaltsstoffen bei der auch Glycerin und Alkohol nicht ganz vorne stehen.
Nachkauf: Nein.

Dr. Bronner All-one Lippenbalsam Zitrone Limette
Viele kennen das "Problem" der in sämtlichen Handtaschen und auch sonst überall herumschwirrenden Lippenpflegestiften. Ich habe mir nun vorgenommen einen nach dem anderen aufzubrauchen, da ich sie zwar überall herumliegen habe aber doch nur den im Bad verwende. Der Geruch ist lecker zitrisch, die Inhaltsstoffe überschaubar: Jojoba Öl, Avocado Öl, Bienenwachs, Hanföl, Zitronenöl, Limettenöl und Tocopherol. Die Konsistenz ist sehr weich, einmal aufgetragen hab man schon eine ordentliche Schicht auf den Lippen, die auch eine Weile dort bleibt. Am Abend genau richtig. Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme mit trockenen Lippen, obwohl mich dieses Phänomen im Herbst und Winter noch nie verschont hat, auch das schreibe ich dem Lippenbalsam zu ;)  Er wurde bist zum letzten Rest ausgekratzt und wird jetzt schon schmerzlich vermisst.
Nachkauf: Ja!

Kivvi All day and night cream Sachet
Zu dem Sachet kann ich nicht mehr sagen, als dass ich die Creme vertragen habe und den Geruch angenehm fand (wenn auch schon wieder vergessen wie der genau war). Aktuell bin ich mit der günstigeren Pyrus Cydonia Gesichtspflege Reihe ganz zufrieden und habe nicht das Bedürfnis die teurere Creme zu kaufen.
Nachkauf: Nein.



Alverde Cream to powder concealer 20 ivory
Lange Zeit war er mein liebster Concealer, vor allem wegen des hellen Farbtons und des günstigen Preises. Mittlerweile nehme ich lieber den RMS Un Cover-Up. Vom Cream to powder Concealer habe ich aber noch mehrere Backups hier, da ich mal in akuter Not vor leergeräumten Theken stand und mir schwor, das niemals wieder geschehen zu lassen :D Übrigens das einzige Produkt von dem ich jemals Backups gekauft habe (okay und vom transparenten Alverde Augenbrauengel da wars das gleiche Problem^^)
Nachkauf: Ja irgendwann sicher!


Dresdner Essenz Winterbad
Auch im November wurde fleißig gebadet! Das Winterbad von Dresdner Essenz gehört für mich einfach in die Vorweihnachtszeit. Es lässt sich auch super auf zwei Vollbäder aufteilen, dann hat man länger etwas von diesem göttlichen mimimi Duft. (Wie ich schon wieder hier sitze und an der Verpackung schnüffle...)
Nachkauf: Ja!

Alverde Schaumbäder Blütenregen und Seifenblasentraum
Die beiden erst seit kurzem erhältlichen Schaumbäder von Alverde musste ich ausprobieren (der Seifenblasentraum hats nicht bis aufs Foto geschafft). Mit so viel Schaum hätte ich nicht gerechnet! Der Duft ist zwar nur dezent und schnell verflogen aber den Schaumberg fanden wir grandios. Ein bisschen verwundet bin ich, dass Alverde zu dieser Jahreszeit keine weihnachtlichen Gerüche gewählt hat, sondern es recht frühlingshaft aus dem Sachet duften lässt.
Nachkauf: Ja!


Alverde Duschpeeling Kokosraspeln Lotusblüte
Normalerweise mische ich mein Peeling selbst und verwende dafür braunen Zucker, Öl, Zimt und Muskat. Im Sommer wollte ich aber ein bisschen Abwechslung. Laut Verpackung peelt es sanft, dem kann ich nicht widersprechen. Für mich allerdings viel zu wenig, ich mag es wenn es ordentlich schrubbelt. Der Duft war sehr sommerlich, leider kam der Alkoholgeruch durch, den ich zum Ende hin immer intensiver wahrgenommen habe. Für den nächsten Sommer bin ich aber DIY Inspiriert und denke schon eine kokoslastige Mischung aus Kokosflocken und Kokosöl.
Nachkauf: Nein.

Bigood Glanz Shampoo Zitronenmelisse und Spülung Kleingrößen
Die beiden Produkte habe ich bereits hier im Proben toben Beitrag näher vorgestellt.
Nachkauf: Shampoo Ja! Spülung Nein.

Dr. Hauschka Duschbalsam Lavendel Sandelholz Kleingröße
Dies ist mit Abstand mein liebstes Pflegeprodukt von Dr. Hauschka. Die Mischung von Lavendel und Sandelholz finde ich toll, vor allem weil der Lavendelduft nicht die Überhand nimmt. Die Kleingröße war ein Souvenir aus dem Salzburg Besuch im Sommer. Dort war ich zum ersten Mal bei Basic, einem Bio-Supermarkt, und war hin und weg, welch riesen Angebot es an Bio Lebensmitteln und auch Naturkosmetik gab.(Haha nein, ich nehme keine Kleingrößen mit in den Urlaub, ich schleppe sie munter mit nach Hause.)
Nachkauf: Ja!

Farfalla nuvola Parfum
Die anderen Düfte aus dem damaligen Probierset von Farfalla sind längst geleert, diesen hatte ich noch in der Handtasche. Prinzipiell mochte ich alle gerne, "mein" ganz spezieller Duft war aber nicht dabei. Die kleinen Sprayflaschen finde ich super, man kann den Sprühkopf leicht abmontieren, auswaschen und andere Parfums reinfüllen :)
Nachkauf: Nein.

Victoria`s Secret Gorgeous Parfum
Vor Jahren habe ich diesen Duft aus New York mitgebracht und wollte ihn niemals verwenden sondern als Andenken schön platziert wo stehen haben. Irgendwann habe ich doch umgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich noch genügen andere, weitaus besser passende Andenken an die Reise habe, denn richtig Bezug zu Victoria`s Secret habe ich nicht. (Außerdem wurden meine Erwartungen sowieso zunichte gemacht -zu viel Neon, zu viel Leopardenprint im Store ...ürghs gar nicht meins.) Also wurde gesprüht, Parfum wird ja auch nicht besser :D Für mich wars ein typischere blumiger Mädchenduft, er war nicht zu intensiv und hat nicht sehr lange gehalten hat.
Nachkauf: Nein.

Kennt ihr meine aufgebrauchten Produkte? Habt ihr "euren" Duft schon gefunden, welcher ist es bei euch?

Liebe Grüße,

Pandas Mum.




Kommentare:

  1. Gut, dass du die kivvi Body Marmelade gezeigt hast..eine davon habe ich auch, aber vergaß sie immer wieder. Die wird jetzt für meinen bevorstehenden Urlaub eingepackt (: ! Den alverde Concealer mag ich auch sehr gern. Meinen NK Duft habe ich noch nicht gefunden, da ich am liebsten aquatische Düfte trage und es davon leider offenbar nicht viele gibt. Ich habe aber noch so einige konventionelle Düfte da, sodass ich bisher auch nur halbherzig gesucht habe. Ich werde aber irgendwann mal Proben bei Florascent ordern (: . Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen schönen Urlaub wünsch ich dir! Wo geht denn die Reise hin? Mmmh bei aquatisch muss ich sofort ans Meer und Sommer denken :D An den Florascent Düften hab ich schon ein paar mal bei Müller geschnuppert, Proben bestellen klingt toll, im Laden bin ich eh immer verärgert weil ich nicht alle auf einmal sprühen kann :D
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Danke (: . Ich war auf den Kanaren, war ein wunderschöner Urlaub!
      Toll, dass du Florascent bei Müller hast. Liebe Grüße (: .

      Löschen
  2. Oh, die Badezusätze von Dresdner Essenz kenne ich und finde sie auch unheimlich gut! Baden ist jetzt in der kühleren Jahreszeit eh total angesagt bei mir.
    Die Probe vom Dr. Hauschka Duschbalsam habe ich auch gerade geleert. Der Duft ist nicht so 100%ig mein Beuteschema, aber ganz okay.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haach ja Baden <3 Wie gut dass es Proben gibt und man vor dem Kauf ein bisschen probieren kann :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. So unterschiedlich kann es sein: Nuvola ist mein Lieblingsduft!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön, dass du deinen schon gefunden hast!
      Liebe Grüße

      Löschen